Diesterweg Stipendium

Aufnahmefest für die Dieseterweg Stipendiaten.

Das Diesterweg-Stipendium ist das erste Familien-Bildungs-Stipendium in Deutschland und unterstützt Kinder und Eltern - vor allem Zuwanderer - bei der Ausschöpfung ihrer schulischen Möglichkeiten. Das „Diesterweg-Stipendium“ ist ein Kooperationsprojekt der Stiftung Polytechnische Gesellschaft mit dem Hessischen Kultusministerium, dem Hessischen Ministerium der Justiz, für Integration und Europa, dem Dezernat II – Bildung und Frauen der Stadt Frankfurt am Main, dem Amt für multikulturelle Angelegenheiten Frankfurt am Main und der Marga und Kurt Möllgaard-Stiftung im Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft.

ADVENT’S durfte die Verantwortlichen der Stiftung Polytechnische Gesellschaft bei der Gestaltung und Ausrichtung des ersten Abschlussfestes in Frankfurt mit Gästen aus Politik und Wirtschaft unterstützen. In einer weiteren Veranstaltung wurde die zweite Generation mit insgesamt 32 Familien in das Programm aufgenommen. Zu
dieser Veranstaltung gehörte u.a. die Uraufführung des Diesterweg-Liedes und der humorvolle „Auftritt“ des Pädagogen Adolph Diesterweg.